Flach (Familienname)


Use Wikipedia with dynamical search help in all languages ...

Wikipedia - How to create a page

Flach ist ein deutscher Familienname.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Christoph Flach (1789–1861), deutscher Richter, Präsident des Oberappellationsgerichtes Wiesbaden
  • Clemens Flach (1893–1956), deutscher Politiker (Wirtschaftspartei)

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Émile Flach (1853–1926), französischer Jurist und monegassischer Staatsminister

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Georg Flach (1505–1564), deutscher Geistlicher, Weihbischof in Würzburg
  • Geraldo Flach (1945–2011), brasilianischer Pianist, Komponist und Arrangeur
  • Gottfried Flach (1904–1979); deutscher Ingenieur und Politiker (NSDAP)
  • Günter Flach (1932–2020), deutscher Physiker

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jacinto Inácio Flach (* 1952), brasilianischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof
  • Jacob Flach (1537–1611), deutscher Mathematiker, Mediziner und Botaniker
  • Jakob Flach (1894–1982), Schweizer Schriftsteller, Puppenspieler und Maler

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Leon Flach (* 2001), deutschamerikanischer Fußballspieler

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


DuckDuckGo

wikipedia mobileThis page is funded by cryptomining